Aktuelles zum Corona Virus

Schutzmaßnahmen zum Corona Virus

Informationen 23.03.2020

Liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler & Gäste,

seit 17. März gibt es von der Landesregierung eine Verordnung Link , die unter § 4 den Betrieb von allen öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten untersagt. Sie tritt zum 18. März 2020, in Kraft. Gemäß Verordnung ist der Betrieb o.g. Einrichtungen bis einschließlich 19. April 2020 untersagt.

Die Golfanlage Schönbuch hat die Verordnung umgesetzt und die Golfplätze, das gesamte Übungsgelände, die Driving Range, den Pro Shop, das Restaurant sowie die sanitären Einrichtungen geschlossen.

Das Sekretariat ist nicht besetzt, wir sind telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 14:00 Uhr für Sie da, falls Sie dringende Anliegen haben. Außerdem sind wir im Homeoffice per Mail erreichbar, wir lesen und beantworten unsere Mails regelmäßig und sind bemüht, diese so schnell als möglich zu beantworten.

Für uns ist es auch sehr schwer, die Golfanlage bei schönstem Wetter leer und ohne Golfer zu erleben. Alle Verantwortlichen und Mitarbeiter würden lieber in gewohnter Art und Weise Mitglieder und Gäste betreuen, jedoch erfordert die jetzige Ausnahmesituation von jedem Disziplin. Wenn es unseren Kindern momentan nicht erlaubt ist, einen Spielplatz aufzusuchen, wäre es sehr vermessen, für Golfer eine Ausnahmeregelung zu verlangen. Jetzt ist Solidarität und Zusammenhalten aller Altersklassen gefragt.

Seien Sie versichert, dass wir Sie sofort informieren, wenn die getroffenen Maßnahmen greifen und es wieder Spielmöglichkeiten gibt. Auch wenn wir nicht im Club sind, beobachten wir die Lage genau und sind in ständiger Abstimmung mit den Verbänden und benachbarten Clubs.

Wenn wir uns jetzt an die Vorgaben halten, wird es hoffentlich bald zu einer Entspannung kommen. Dank an dieser Stelle an alle, die jetzt in Krankenhäusern und Praxen für die Schwerkranken da sind! Das sind die Helden dieser Tage!

Allen Mitgliedern, Jahreskartenspielern und Gästen unserer Anlage wünschen wir eine gute Zeit, Gesundheit und eine positive Grundeinstellung. Versuchen Sie, so gut es geht, entspannt durch den Tag zu kommen, vielleicht bei einem Spaziergang durch den Schönbuch.

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

Informationen 17.03.2020

Liebe Mitglieder, liebe Jahreskartenspieler & Gäste,

seit Montag, den 16. März gibt es von der Landesregierung eine Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO). Diese regelt unter § 4 die Schließung von Sportstätten. Zunächst besteht hier noch die Ausnahme für Sportarten außerhalb von geschlossenen Räumen.

Gleichwohl wurde am Spätnachmittag des 16. März von der Bundesregierung und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer folgende Leitlinien angesichts der Corona Epidemie in Deutschland erlassen: Link Bundesregierung

Gem. Punkt II der Leitlinien sind u.a. für den Publikumsverkehr zu schließen - der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbädern, Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen.

Daraus lässt sich schließen, dass die Leitlinien aller Voraussicht nach von den Landesregierungen in ihre Verordnungen über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Virus) übernommen werden.

Der Golfclub Schönbuch e.V. hält sich an die von der Bundesregierung und der Länderchefs am 16. März erlassenen Leitlinien - in Verbindung mit der ohnehin schon erlassenen und eng formulierten Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen zur Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 - und stellt den Spielbetrieb auf unserer Golfanlage ab Dienstag, den 17. März 2020 vollständig ein. Wir schließen zu diesem Zeitpunkt zusätzlich das gesamte Übungsgelände, die Driving-Range und die Sanitäreinrichtungen im 1.OG des Clubhauses.

Die Gastronomie von Familie Mayer wird in ihrer Eigenschaft als Speiselokal von 9 – 18 Uhr Gästen zur Verfügung stehen. Familie Mayer befolgt die sehr eng formulierten Vorgaben im Hinblick auf die Tischanordnungen und den Mindestabstand unter Gästen.

Das Sekretariat ist für dringende Anliegen telefonisch und per E-Mail täglich in der Zeit von 10-14 Uhr erreichbar.

Das Greenkeeping findet selbstverständlich weiter wie bisher statt.

Wir bitten, die Umsetzung der staatlichen Auflagen zu befolgen und werden Sie selbstverständlich auf dem Laufenden halten und kontaktieren, sobald es neue Informationen gibt.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Golfanlage Schönbuch

Informationen 15.03.2020

Die weltweite Ausbreitung von COVID-19 ist von der Weltgesundheitsorganisation zu einer Pandemie erklärt worden. Es handelt sich weltweit und in Deutschland um eine sehr dynamische und ernstzunehmende Situation. Die Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland wird derzeit als mäßig eingeschätzt, variiert allerdings von Region zu Region. Die aktuellen Fälle zeigen, dass sich die Wahrscheinlichkeit für schwere Krankheitsverläufe mit zunehmendem Alter und bei bestehender Vorerkrankung erhöht. Daher gilt es sich solidarisch zu zeigen und mit diszipliniertem Verhalten dazu beizutragen, diese Personengruppen besonders zu schützen.

Da uns die Gesundheit unserer Mitglieder, unserer Kinder und Jugendlichen und unserer Mitarbeiter sehr am Herzen liegt, sehen wir uns verpflichtet, unserer sozialen Verantwortung nachzukommen und Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Grundsätzlich ist unser Ziel, den Spielbetrieb unseres Clubs aufrecht zu erhalten und die Anlage entsprechend für Mitglieder zur Verfügung zu stellen. Da auch wir als Arbeitgeber damit rechnen müssen, dass einzelne Personen oder Personengruppen unserer Belegschaft in den kommenden Wochen temporär ausfallen (z.B. Quarantäne) werden wir interne Prozesse neu justieren, um das Risiko bestmöglich zu reduzieren. Zum Glück sind zur Zeit noch keine COVID-19 Fälle in unserem Team bekannt.

Die Golfplatz Schönbuch GmbH & Co KG und der Golfclub Schönbuch e.V haben sich daher dafür entschieden, die folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

  • Im Sekretariat gelten bis auf Weiteres verkürzte Öffnungszeiten von 8 – 15 Uhr.
  • Das Jugendtraining ist vorerst bis Ende der Osterferien ausgesetzt.
  • Es wird bis Ende März keine Turnierveranstaltungen geben.

Bitte reduzieren Sie den Kontakt zu unseren Mitarbeitern auf das notwendige Minimum. Sollten sich bereits Mitglieder oder Gäste im Sekretariat aufhalten, halten Sie bitte Abstand, bis diese den Counter verlassen. Jeder weitere Kontakt kann nur noch schriftlich oder telefonisch erfolgen, da unser Team verstärkt im Back- oder Homeoffice arbeitet.

 

Die Golfschule führt bis auf weiteres. ihren Einzelunterricht durch. Bzgl. der Durchführung von Gruppenunterrichten wird Sie Ihr Pro informieren.

Die Golfgastronomie bei Familie Mayer hat weiterhin für Sie geöffnet.

Mit diesen Maßnahmen hoffen wir als Club, den Spielbetrieb auch in den kommenden Wochen stets aufrecht erhalten zu können. Darüber hinaus möchten wir Sie auch auf die folgenden persönlichen Schutzmaßnahmen hinweisen und Sie um Einhaltung dieser Verhaltensregeln auf der Golfanlage bitten:

  • Einhaltung von Hygiene- und Verhaltensregeln rund um den Gesundheitsschutz, wie z.B.Husten- und Nies-Etikette sowie gute Händehygiene
  • Vermeiden Sie enge Kontakte wie Umarmungen und Handschläge
  • Bitte bleiben Sie im Krankheits-, aber auch schon im Verdachtsfall zu Hause

Die aktuellen Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation, des Robert-Koch-Instituts als Experten auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung sowie des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg beobachten wir kontinuierlich, halten Sie über mögliche Veränderungen auf dem Laufenden und treffen, falls nötig, weitere Schutzmaßnahmen.

Auf täglicher Basis evaluiert das Team des GC Schönbuchs die Informationen rund um das Thema COVID-19, und achtet hier verstärkt auf Empfehlungen der Behörden und Sportverbände sowie die lokalen Entwicklungen. Hieraus entsteht eine Einschätzung, welche zu entsprechenden Handlungen nach einem mehrstufigen „Reaktionsplan“ des Golfclubs führt. In diesem Reaktionsplan sind Informationen, Verhaltensempfehlungen wie auch konkrete Maßnahmen erarbeitet. So kann der Club stets schnell, unaufgeregt, konsequent und adäquat reagieren.

Lediglich zur Information: Die Jugendtraining im Verein ist bereits bis Ende der Osterferien ausgesetzt. Grundsätzlich gehen wir zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass Training im Außenbereich unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen noch vertretbar ist. Auch hier beurteilen wir die Lage täglich neu.