Aktuelle Neuigkeiten

05.07.2018 - Wildkräuterführung im GCS

Am sonnigen Mittwochabend, des 4. Juli fand zum dritten Mal eine Wildkräuterführung mit Wald-, Streuobst- und Kräuterpädagogin Stephanie Erhardt aus Waldenbuch statt. 22 interessierte Personen streiften rund zwei Stunden wissbegierig über den Golfplatz Schönbuch. Besonderes erfreulich, dass neben Mitgliedern des Golfclubs zahlreiche Interessenten aus den umliegenden Gemeinden teilnahmen.

Frau Erhardt erläuterte Fragen zu Sträuchern, Pflanzen und umgangssprachlich „Unkräutern“ genannten Pflanzen. Dass eben genau diese „Unkräuter“ oft fein schmecken oder bestimme heilbringende Wirkung erzielen. Frau Erhardt konnte alle Fragen beantworten, nette Anekdoten erzählen und gab kulinarische Tipps.

Zum Abschluss gab es ein selbstgemachtes Zwetschgenschnäpsle, welches Golf & Natur Koordinator Peter Eble zum Anlass nahm, um Frau Erhardt im Namen aller Teilnehmer herzlich zu danken.

Im kommenden Jahr wird die Wildkräuterführung erneut stattfinden, schlossen Peter Eble und Geschäftsführer Marc-Frederik Elsäßer bei der Verabschiedung.

Zurück