Aktuelle Neuigkeiten

15.04.2019 - Sportticker KW 16

Seniorengolf-Angolfen
Trotzt regnerischem Wetter und kühlen Temperaturen ließen es sich 49 Seniorinnen und Senioren nicht nehmen, in die Golfsaison 2019 zu starten. Gespielt wurde ein nicht vorgabewirksames internes Wettspiel: Einzel-Stableford.

Im GC Restaurant fanden sich fast alle Teilnehmer nach der Golfrunde über 18 Loch zum Aufwärmen und zum geselligen Beisammensein und zur Siegerehrung zusammen. Hier stellte sich Stephan Pöppe als neuer Vice-Seniorcaptain den Teilnehmern vor und bedankte sich für die einstimmige Wahl im Oktober 2018 und für das entgegengebrachte Vertrauen.

Auch Marcel Gallmayer stellte sich vor als neuer Geschäftsführer des GCS und berichtete über den aktuellen Stand der Sanierungs- und Baumaßnahmen sowie über den  hervorragenden 2. Platz des GCS beim DGV-Innovationspreis mit dem Projekt "Obstbaumlehrpfad".

Alois Öhmann bedankte sich bei allen Seniorinnen und Senioren  für die Teilnahme beim diesjährigen Angolfen und wünschte allen beim nächsten Senioren Turnier am 24. April 2019 frühlingshafteres Wetter und noch bessere Platzbedingungen sowie viel Spaß und Erfolg bei den Golfspielen im Jahre 2019.

Alois Öhmann
Seniorcaptain

AK 50 Trainingslager 2019 in Portugal
Die letzten Jahre sind wir zur Saisonvorbereitung an den Gardasee gefahren. Die Wetter- und Platzbedingungen waren Anfang April, der Jahreszeit entsprechend gut. In diesem Jahr wollten wir mal was Neues versuchen und haben uns für Portugal entschieden.

Mit insgesamt 20 Mannschaftsfreunden waren wir vom Mittwoch; 10.04 bis Sonntag; 14.04 zum Training an der portugiesischen Atlantikküste. Wir haben in den Tagen, 4 verschiedene Golfplätze gespielt und hervorragende Platz- und Trainingsbedingungen angetroffen. Zu allem Übel hat sich der ein oder andere noch einen Sonnenbrand geholt.

Wir sind jetzt alle in der Saisonvorbereitung einen guten Schritt weiter und gehen gut vorbereitet in die Neue Ligaspielsaison, die am Samstag, den 27.04 startet.

Anbei einige Impressionen von den tollen Tagen in Portugal!

Thomas Erb
Captain

Mannschaftstrainingslager der AK 30 am Öschberghof
Aufgrund der Heimatnähe, der hervorragenden Trainingsmöglichkeiten und insbesondere auch des Umstandes, dass Team I der Mannschaft der Ak 30 in diesem Jahr noch ein Ligaspiel am Öschberghof haben wird, wurde die Mannschaftsentscheidung, für das Trainingslager im Inland zu bleiben, durch eine viertägige Reise an den Öschberghof umgesetzt.

So konnte auch der langjährige Trainer der Mannschaft, Jason Evans, am Freitag schon zum Frühstück dazu stoßen und nach einer gut vorbereiteten intensiven Trainingseinheit jeden Spieler sechs Loch auf dem Platz betreuen. Nach der Runde wurde im Kreise der Mannschaft nochmals über alle gesammelten Informationen resümiert und eine Strategie für den Ernstfall erarbeitet. Auch ein Regelupdate kam nicht zu kurz, im neu errichteten Konferenzzentrum wurde über zwei Stunden über die Neuerungen gesprochen, so dass hier auch in dieser Hinsicht ein Mehrwert für die neue Saison geschaffen wurde.

Auf dieser Grundlage sieht die Mannschaft dem Saisonauftakt am 27.04.2019 mit Freude entgegen!


Dr. Niklas Lach und Stefan T. Martinovic
Captainsteam

Sportlerehrung von Alina-Sophie Koch durch die Stadt Metzingen

Auszeichnung für den dritten Platz bei den BWGV-Einzelmeisterschaften

Im Rahmen der Sportlerehrung der Stadt Metzingen wurde unsere Mannschaftsspielerin Alina-Sophie Koch für Ihre herausragenden sportlichen Leistungen im Jahr 2018 ausgezeichnet. Hierzu gehört insbesondere der 3. Platz bei den Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften 2018.

Wir gratulieren Dir liebe Alina-Sophie zu dieser tollen Auszeichnung und wünschen Dir für die kommende Saison alles Gute!

Zurück